Stamitz: Sinfonia à 2 Violini, Viola e Basso in B-Dur (B 4)

18,50 209,00 

18,50 
36,50 
209,00 

Beschreibung

Aus den „Sechs Darmstädter Sinfonien“ – Nr. 2

Herausgegeben von Timo Handschuh

„Das Einspielen* dieser hier vorliegenden sechs Streicher-Sinfonien von Johann Stamitz war mir eine ganz besondere Freude: wie unverbraucht, frisch und lebendig klingen ihre Ecksätze, von welch zarter Innigkeit und emotionaler Tiefe sprechen die langsamen Mittelsätze. Dabei bleiben den Ausführenden alle Möglichkeiten der historischen Klangrede offen, von verschiedenster Artikulation über Echo-Wirkungen und der generellen Frage nach dem Einsatz eines Cembalos.

Für die praktische Herangehensweise habe ich mir erlaubt, sämtliche im Belle Musique Verlag zugängliche Sinfonien im Sinne der wissenschaftlich-aktuellen Aufführungspraxis einzurichten: so wurden offensichtliche Ton- und Vorzeichenfehler eliminiert, Stimmführungen korrigiert und angepasst, Artikulation und Dynamik hinzugefügt. So wie die Sätze jetzt auf dem Papier erscheinen, sind sie meiner Meinung nach vom Komponisten erdacht, dessen Musiker über alle künstlerischen Möglichkeiten ihrer Zeit verfügt haben, ohne Eintragungen in ihren Stimmen oder Partituren hinterlassen zu haben.

Wir wissen von dieser Tradition und müssen sie für uns wieder neu entdecken. Daher sind eingetragene Verzierungen, artikulatorische Ornamentik und dynamische Hervorhebungen auch als Vorschlag zu verstehen, um ein lebendiges Musizieren zu ermöglichen, letztlich um zur Freiheit zu gelangen, diese Werke so frisch und fast aus-dem-Moment schöpfend zu interpretieren, wie sie dem Geiste Stamitz’ entsprungen sind.“

TIMO HANDSCHUH

* Johann Stamitz SECHS SINFONIEN
Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Leitung: Timo Handschuh
CPO Classic Production Osnabrück

Zusätzliche Information

Dauer

15 Min.

Besetzung

Streichorchester (2 Vl, Va, Bass (Vc und Kb)

Notenbeispiel (PDF)

Stamitz Sinfonie Nr. 2 in B